Chardonnay
Tatschler
2019, 75 cl

Produzent/Weingut Andi Kollwentz
Falstaff 96 Punkte Weinguide 2021/22

Intensives Grüngelb; würzige, intensive Nase nach gelben Früchten, Brioche, Vanille; sehr ausgewogen und fein strukturiert; lang am Gaumen.

Land

Region

Produzent/Weingut

Flaschengrösse

Alkoholgehalt

Traubensorten

Restzucker

Säure

Allergene

Artikelnummer: KO-Chardonnay-Tatschler-2019-75 Kategorie:

1570 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung der Riede Tatschler. In dieser windgeschützten Südostlage am Leithagebirge, reift der Chardonnay auf kalkhaltigem Schieferverwitterungsboden zu höchster Qualität. In kleinen Eichenfässern vergoren und ausgebaut besticht er durch vollreife Fruchtaromen, Kraft und Eleganz.

Degustationsnotizen:
Intensives Grüngelb; würzige, intensive Nase nach gelben Früchten, Brioche, Vanille; sehr ausgewogen und fein strukturiert; lang am Gaumen.